• 24,50 € inkl. MwSt.

    Inhalt: 1 Set
    Art.-Nr.: 2982

     

    Vorrätig

    MICRO CELL
    Baby Foot Fußpeeling + Micro Cell Caviar Hand Cream 30 ml

    gratis dazu
    30 ml Micro Cell Caviar Hand Cream

    Baby Foot – in Japan entwickelt – ist mittlerweile eine weltweit erprobte natürliche Methode zur Hornhautentfernung an den Füßen, die auf Pflanzenbasis beruht. Diese effektive Peeling-Innovation hebt sich im Ergebnis und in der Einfachheit der Anwendung von herkömmlichen mechanischen Hautabtragetechniken wie Rubbeln, Hobeln und Cremen deutlich ab. Dank dieser einfachen und unkomplizierten Anwendung ist es für Jeden leicht, dieses Peeling zu Hause durchzuführen. Die spezielle Pflegemixtur aus Fruchtsäuren und 17 Pflanzenextrakten, sorgt dafür, dass sich die übermäßige Verhornung an den Fußsohlen in wenigen Tagen sanft ablöst.
       
    Ergebniss: eine samtweiche, geschmeidige Haut, frei von Hornhaut & Schwielen für sommerschöne Sandalen-Füße.

    ...weiterlesen

    Anwendung
    1. Vor der Anwendung bitte Nagellack an den Füßen entfernen, Fußschmuck ablegen und Füße reinigen. 2. Danach die beiden Baby Foot-Foliensocken anziehen und mit den beiliegenden Klebestreifen um die Fußgelenke befestigen, damit kein Gel auslaufen kann. Nach dem Öffnen der Verpackung das Produkt unmittelbar benutzen. Die Baby Foot- Foliensocken sind nur für die einmalige Anwendung vorgesehen. 3. Die optimale Einwirkzeit beträgt 1 Stunde. Bitte überschreiten Sie diese Anwendungszeit nicht. 4. Danach die Baby Foot-Foliensocken ausziehen und die Füße gründlich mit Wasser und Seife waschen. 5. Pflegen Sie danach Ihre Füße täglich mit einer reichhaltigen Fußpflege-Creme. 6. Die abgestorbene Hornhaut an den Füßen beginnt sich nach 2-7 Tagen abzulösen. Je nach Stärke der Verhornung kann dieser Ablöse-Prozess bis zu 2 Wochen dauern. . 7. Die Haut regeneriert sich auf völlig natürliche Weise und wird zart und weich.
    Wirkstoffe
    Kamelgras, Brunnenkresse, Calendula, Kamille, Klettenwurzel, Mädesüß, Seifenkraut, Salbei, Schachtelhalm, Efeu, Apfel, Zitrone, Teepflanze, Blasentang, Apfelsine, Pampelmuse, Clematis