Jetzt 10€* Rabatt ab 99€! Code: WOW

BIODROGA Kosmetik für normale Haut

Eine glatte Struktur, feine Poren, ein rosiger Teint und ein mattes Hautbild, das weder fettig noch trocken ist – die klassischen Merkmale normaler Haut. Sie gilt als das Idealbild eines Hauttyps, findet sich aber nur relativ selten und meist bei jüngeren Menschen. Normal bedeutet also im Hinblick auf die Hautbeschaffenheit ausgeglichen und ausgewogen. Die Haut ist fest und widerstandsfähig und besitzt zudem eine hohe Spannkraft.

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass normale Haut seltener auf bestimmte äußere Reize und Umwelteinflüsse reagiert. Bei normaler Haut ist der natürliche Säureschutzmantel besonders stabil, kann daher die Feuchtigkeit besonders gut in der Haut halten und diese ideal vor äußeren Einflüssen abschirmen. Aber auch dies kann sich im Laufe eines Lebens ändern, denn reifere Haut neigt wieder zu Trockenheit.

Damit diese Vorzüge eines idealen Hautbildes lange erhalten bleiben, können bestimmte Umwelteinflüsse gemieden sowie Reinigung und Pflege an die speziellen Bedürfnisse normaler Haut angepasst werden. Normale Haut ist zwar nicht sehr anspruchsvoll, sollte aber dennoch richtig gereinigt und gepflegt werden. Wenn man sie vernachlässigt oder sie zu sehr strapaziert, kann sich der Hauttyp auch verändern. Äußere Faktoren wie Stress, Umwelteinflüsse oder zu aggressive Reinigungs- und Pflegeprodukte können auch normale Haut austrocknen und die natürliche Hautschutzbarriere beeinträchtigen. Dadurch gehen die Feuchtigkeit und das gesunde Aussehen der Haut verloren. Um den Feuchtigkeitshaushalt normaler Haut aufrechtzuerhalten ist es wichtig, eine tägliche Feuchtigkeitspflege und milde Reinigungsprodukte zu verwenden, die die Haut permanent und langanhaltend mit Feuchtigkeit versorgen. So behält die Haut ihr geschmeidiges und glattes Aussehen. 

Auch ausreichend Schlaf, genügend Flüssigkeitszufuhr, eine ausgewogene Ernährung sowie Bewegung haben einen positiven Einfluss auf die Haut und das Hautbild.

Die Pflege normaler Haut gestaltet sich dabei deutlich unkomplizierter als beispielsweise die Pflege einer Mischhaut. Dennoch gibt es auch bei der Reinigung und Pflege dieses Hauttyps einige Regeln zu beachten, um das idealtypische Erscheinungsbild nicht zu reizen, geschweige denn zu verlieren. 

Grundsätzlich sollte auf möglichst milde und sanfte Produkte mit wenigen aber dafür exquisiten Inhaltsstoffen gesetzt werden. Unnötig viele, stark rückfettemde oder gar aggressive Inhaltsstoffe könnten die natürliche Hautbarriere stören oder sogar beschädigen und sind daher nicht geeignet. Generell gilt: lauwarmes Wasser für die Reinigung verwenden, denn auch der normale Hauttypus kann unter den austrocknenden Eigenschaften des zu heißen Wassers leiden. 

Das Gesicht lässt sich mit einer sanften Reinigungslotion gut reinigen. Da der Feuchtigkeitshaushalt bei normaler Haut bereits bestens reguliert ist, reicht bei der an die Reinigung anschließenden Pflege eine leichte Creme. Die Pflege sollte dabei aber immer an äußere Einflüsse wie beispielsweise trockene Heizungsluft oder kalte Temperaturen angepasst werden. 

Die Produkte von BIODROGA versorgen normale Haut ideal, um das perfekte Hautbild langfristig zu pflegen und zu bewahren.

Produktfinder
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3
Zuletzt angesehen
Haben Sie Fragen?

Unser Kosmetik-Team berät Sie gerne:
(Mo.-Fr., 8:00-17:00 Uhr)

oder nutzen Sie ganz einfach unser Kontaktformular